Ten Brinke Bouw

Dies ist die Seite der niederländischen Bauabteilung innerhalb der Ten Brinke Gruppe. Wir sind von den folgenden Standorten aus tätig: Ten Brinke Bouw in Doetinchem, Ten Brinke Oost in Almelo und Ten Brinke Zuid in Helmond. Der Umsatz der niederländischen Bauabteilung der Ten Brinke Gruppe beläuft sich auf rund 130 Millionen Euro.

Wir bauen Projekte aus eigener Entwicklung, sind daneben aber auch darauf spezialisiert, Projekte in Bau-Teams zu realisieren.

Unter anderem bauen wir:

  • Appartements
  • Erdgeschosswohnungen
  • Supermärkte
  • Baumärkte
  • Hotels
  • Parkhäuser
  • Bürogebäude
  • Industriegebäude



Nachstehend möchten wir die drei Niederlassungen kurz vorstellen:

Ten Brinke Bouw

Diese Niederlassung befindet sich in Doetinchem.
Von hier aus werden nationale Projekte realisiert.

Ten Brinke Bouw
Havenstraat 15
7005 AG Doetinchem (NL)
Postbus 52
7000 AB Doetinchem (NL)

T +31 314 371 900
F +31 314 371 937
@ tenbrinkebouw@tenbrinke.com
W www.tenbrinke.com

Ten Brinke Oost

Im Jahr 2019 haben wir eine neue Niederlassung in Almelo mit dem Namen Ten Brinke Oost eröffnet.
Von hier aus werden nationale Projekte realisiert.

Ten Brinke Oost
Niederlassung von Ten Brinke Bouw B.V.

Besucheradresse:
Twentepoort Oost 14
7609 RG Almelo (NL)

T +31 88 8485 100
@ tenbrinkeoost@tenbrinke.com
W www.tenbrinke.com

Ten Brinke Zuid

Ende 2018 haben wir eine neue Ten Brinke Zuid Niederlassung in Helmond gegründet.
Diese Niederlassung wird sich hauptsächlich auf Projekte in der südlichen Region der Niederlande konzentrieren.

Ten Brinke Zuid
Niederlassung von Ten Brinke Bouw B.V.

Besucheradresse:
Europaweg 146
5707 CL Helmond (NL)

T +31 88 8484 200
@ tenbrinkezuid@tenbrinke.com
W www.tenbrinke.com

Historie von der Ten Brinke Bouw

  1. Theodorus ten Brinke startet mit seinem eigenen Betrieb.
    Dies ist der Beginn der Ten Brinke Group.

  2. Anton ten Brinke gründet seinen eigenen Baubetrieb A. ten Brinke.

  3. Das Unternehmen zieht an den Standort in Varsseveld (Hauptniederlassung Ten Brinke Group).
    In den folgenden zwanzig Jahren erlebt das Unternehmen ein starkes Wachstum.

  4. Mit Eintritt des Namensgenossen Albert ten Brinke werden die Projektentwicklungsaktivitäten stark erweitert.

  5. Anton ten Brinke verkauft seine Anteile an Ten Brinke Group.

  6. Fusion von A. ten Brinke aus Doetinchem/Zelhem und Gebr. ten Brinke aus Varsseveld.
    Der Beginn der Ten Brinke Bouw, Bauunternehmen in den Niederlanden.

  7. Durch die internationalen Standbeine und den globalen Charakter der Gruppe firmiert Ten Brinke nun unter dem Namen Ten Brinke Group.

  8. In den Niederlanden breiten wir uns weiter aus. Gründung Ten Brinke Zuid in Helmond.

  9. Gründung Ten Brinke Oost in Almelo.

    In Utrecht entsteht die neue Firma namens Ten Brinke Midden.