Unternehmerische Verantwortung verlangt soziales Engagement

Aus dieser Überzeugung heraus gründete die Ten Brinke Group im Jahre 2012 die Ten Brinke Foundation. Ziel der Stiftung: durch aktive Unterstützung die Lebensumstände der Menschen in den ärmsten Ländern der Erde nachhaltig zu verbessern und zwar gezielt und langfristig. Für Ten Brinke bedeutet soziales Engagement "Hilfe zur Selbsthilfe", also Unterstützung durch die Bereitstellung finanzieller Mittel für den Bau von Ausbildungszentren, den Aufbau und die Entwicklung eigener Farmprojekte, die Gewährung von Mikrokreditfinanzierungen um den Menschen die Möglichkeit zu geben, sich eigenständig eine Existenz aufzubauen - damit sie ihr Leben auf Dauer unabhängig von der Hilfe Dritter gestalten können.

Die Ten Brinke Foundation bietet Hilfe, die direkt und spürbar ankommt. Hilfe, die auf die lokalen Bedürfnisse abgestimmt und zugleich zukunftsorientiert ist.

Kriterien der Ten Brinke Foundation für die Auswahl eines Projektes

Um überhaupt eine finanzielle Förderung durch die Ten Brinke Foundation erhalten zu können und damit ein Ten Brinke Foundation Projekt zu werden, soll ein Projekt die folgenden von der Foundation aufgestellten Kriterien erfüllen:

  • Es werden nur Projekte in ärmsten Ländern und Regionen der Welt berücksichtigt.
  • Das Projekt soll in dem betreffenden Gebiet zur wirtschaftlichen Entwicklung beitragen.
  • Das Land, in dem das Projekt ausgeführt wird, muss politisch stabil sein.
  • Das Projekt muss sich nach spätestens 3 Jahren selbst tragen.
  • Anfragen müssen eine Vorstellung des Budgets für diese 3-Jahres-Periode enthalten.
  • Vorzugsweise soll das Projekt so angelegt sein, dass die Ten Brinke Foundation der Hauptsponsor im Umfang von mindestens 75 und bis zu 100 Prozent werden kann.
  • Unterstützt werden nur Projekte die einen Projektpartner in NL oder DE haben.
  • Im Anschluss an die finanzielle Unterstützung erfolgen regelmäßige Quartalsberichte zum Fortgang des Projektes.

Weltkarte mit Projektstandorten

News

Sri Lanka Grundsteinlegung Molkerei

Das Kuhprojekt in Sri Lanka läuft zwischenzeitlich bereits so erfolgreich, dass sich die Bauern zusammen geschlossen haben, um gemeinsam ein Molkereigebäude zu errichten um hier zukünftig die Milch direkt weiter zu verarbeiten zu Joghurt und anderen Milchprodukten. Die Fundamente wurden bereits erstellt.

Fischfarm - Luangwa Sambia

Menschen, die in Gebieten leben, die an geschützte Wildreservate und Nationalparks angrenzen, stehen vor großen Herausforderungen ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, da es aufgrund von Konflikten zwischen Mensch und Tier schwierig ist, bestimmte landwirtschaftliche Praktiken wie die Tierhaltung oder den Ackerbau anzuwenden.

Ausbildungszentrum Gambia kurz vor der Fertigstellung

Das Gebäude für das Ausbildungszentrum in Gambia ist erstellt. Nun fehlen noch die Materialien für die Lehrwerkstatt. Geplant ist die Eröffnung im Frühjahr 2020.

Ausbildungszentrums für Elektriker in Gambia

In Sifoe (Gambia) wurde mit Unterstützung der Ten Brinke Foundation, mit dem Bau eines Ausbildungszentrums für Elektriker begonnen, da seit 2014 das öffentliche Stromnetz in Gambia aufgebaut wird und vor diesem Hintergrund dringend Elektriker benötigt werden, für die es bisher keine Ausbildung gibt.

Bambusplantage in Ghana

Unsere Foundation finanziert die Anpflanzung von ca. 4 ha Bambus in Zusammenarbeit mit der Stichting Barbarugo.

Hier finden Sie alle Projekte der Ten Brinke Foundation

In diesen Ländern waren wir bereits aktiv:

  • Sambia
  • Gambia
  • Ghana
  • Malawi
  • Sri Lanka
  • Burundi
  • Mozambique
  • Niger

Informationen zu den einzelnen Projekten finden Sie unter dem Button "Alle Projekte".
Alle Projekte

Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.