Ten Brinke baut Hauptsitz für VW Gesellschaft in Bochum

Unser Geschäftsführer Albert Ten Brinke hat am 6. Oktober 2021 in Bochum den Vertrag für den Bau des neuen Hauptsitz der VW Infotainment GmbH unterzeichnet.

Amprion - Aktueller Bautenstand - Es geht nun richtig los in Dortmund

Es kann richtig losgehen! Nach intensiven Untersuchungen konnten wir in KW37 die Kampfmittelfreigabe für das gesamte Baugelände unseres aktuellen Bauvorhabens in Dortmund erhalten. Hier soll in den nächsten Monaten ein viergeschossiges Büro- und Verwaltungsgebäude mit Kantine sowie Konferenzbereich und Tiefgarage entstehen.

Eröffnung des neuen Verwaltungsstandortes der Edeka Rhein/Ruhr

Am 20.08.2022 wurde die Eröffnung des neuen Verwaltungsstandortes der Edeka Rhein/Ruhr in Moers gefeiert.

Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt im Quartier Nördliche Westfalenstraße in Düsseldorf

Bei schönstem Sonnenschein fand am 09.09.2021 auf dem ca. 39.000 m² umfassenden ehemaligen Betriebsgelände der Firma C.F. Gomma an der Westfalenstraße in Rath, neben Herrn Oberbürgermeister Dr. Keller, Bezirksbürgermeistern Frau Schentek, Vertretern der Stadtverwaltung und der Politik der Stadt Düsseldorf sowie Vertretern unserer Fachplaner statt.

Wuppertal Barmen - Parkquartier Heubruch

Lassen Sie sich schon jetzt für das Parkquarteier Heubruch vormerken!

Zeitgemäße Architektur ordnet sich Altstadtensemble unter

Weitere Infostände in der Bahnhofstraße geplant

Vergangenheit und Zukunft

Bauen Sie mit uns auf die Zukunft von Amberg – Entscheiden Sie am 26. September beim Bürgerentscheid 2 (Ratsbegehren) für das Ende des Stillstandes!

Richtfest in Remscheid

Am 26.08.2021 fand das Richtfest bei unserem Neubau des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung in Remscheid statt.

Malawi - erfolgreiches Training

Im April 2021 absolvierte Loyce Sikakula mit finanzieller Unterstützung der Ten Brinke Foundation ein 6-wöchiges Trainingsprogramm.

Projektentwicklung für die Ohren

Unsere Regensburger Niederlassungsleiterin Sandra Kainz war zu Gast beim Podcastteam von Jung JUNG „Architecture Talks“ und gab interessante Einblicke in ihre Arbeit.