Elsevier Top 500 der größten Unternehmen

Die Ten Brinke Group wurde von Elsevier in die Top 500 der größten Unternehmen in den Niederlanden aufgenommen. Auf Basis dieser Studie sind wir eines der profitabelsten Familienunternehmen in der Bauwirtschaft.

Die Ten Brinke Group ist ein Familienunternehmen, das sich mit mehr als 115 Jahren Erfahrung im professionellen Bauwesen zu einem international erfolgreichen Immobilienunternehmen mit Niederlassungen in den Niederlanden, Deutschland, Spanien, Portugal und Griechenland entwickelt hat. Die Ten Brinke Group ist in allen Aspekten des Immobilienprozesses zu Hause, da sie die besten Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz hat. „Unsere Mitarbeiter werden durch unsere eigene Ten Brinke Academy ausgebildet", sagte CEO Albert ten Brinke in einem Interview mit Elsevier Weekblad.

Das Geheimnis? "Wir sind ganz bewusst nicht spezialisiert; weder in Bezug auf das Land noch auf das Produkt. Wir bieten ein breites Paket an, vom Wohnungs- und Mobilitätsbau bis hin zum Nichtwohnungsbau. Mit fast 1.100 Mitarbeitern kümmern wir uns um alle Bereiche; wir haben eine eigene Rechts- und Planungsabteilung, aber auch eine Vertriebs- und Assetmanagementabteilung. Wir managen den gesamten Zyklus eines Gebäudes, von der ersten Idee bis zur Inbetriebnahme, einschließlich des Facility Managements. Dies bedeutet, dass wir an allen Teilen des Immobilienprozesses beteiligt sind.", sagt Albert ten Brinke.

Das vollständige Interview von Elsevier Weekblad 500 kann auf der Cstories-Website gelesen werden: www.cstories.nl

Beteiligte Unternehmen