Objektdetails

Adresse

Gielenstraße
41460 Neuss
Deutschland

Baujahr

2022 / 2023

Zahlen und Fakten

Grundstücksfläche:          4.200 m²
Verkaufsfläche:                1.600 m²
PKW-Stellplätze:               83 Stück
Baubeginn:                       Februar 2022
Fertigstellung:                  März 2023

Objektnummer

NEUSS00126

Kategorie

Einzelhandel

Typ

Aktuelle Projekte

Beteiligte Unternehmen

  • Niederlassung Gendringen
    (ehemals Industriebau Imetaal)
  • Ten Brinke

Projektentwicklung - Kontakt

Unternehmen

Ten Brinke Niederlassung Münster

Ansprechpartner

Sven Klagge

Telefon

+49 251 39624511

Straße

Martin-Luther-King-Weg 28

Ort

48155 Münster

Land

Deutschland

Bauunternehmen - Kontakt

Unternehmen

Ten Brinke Bau GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Richard Koster

Telefon

+49 2822 7132 689

Straße

Dinxperloer Straße 18-22

Ort

46399 Bocholt

Land

Deutschland

Aktueller Bautenstand

Beschreibung

Auf dem Grundstück an der Gielenstraße / Sternstraße in Neuss stehen bereits seit längerer Zeit ein Hotel sowie ein alter Edeka Markt im Leerstand und werden nicht mehr betrieben. Umso mehr freut es uns, dass wir voraussichtlich ab dem Frühjahr 2022 einen neuen, modernen Edeka Vollsortimenter inklusive angrenzenden Back- und Blumenshop errichten dürfen. Ein Sushi Lokal mit Frischzubereitung rundet das Angebot ab.

Auf dem rund 4.200 m² großen Grundstück ist ein neuer aufgeständerter Edeka-Markt mit 83 Parkmöglichkeiten unterhalb des Gebäudes auf 2 Ebenen geplant. Diese zwei Ebenen sind mit einem Aufzug und einer Rolltreppe miteinander verbunden, sodass die Kundschaft bequem die Einkäufe direkt vom Einkaufswagen aus ins Auto transportieren kann. Die Verkaufsfläche des neuen Marktes wird mit 1.600 m² fast doppelt so groß sein, wie im vorherigen und trägt zur Versorgung von rund 800 Menschen aus dem nahe liegenden Einzugsgebiet bei. Der geplante neue Vollsortimenter bietet seinen Kunden ein rundum modernes und vielseitiges Verkaufserlebnis.

Für die interne Warenbewegung im Markt werden zwei Lastenaufzüge integriert. Zudem ist eine abweichende Warenanlieferung zu planen, wodurch eine freitragende Decke mit Überspannung von ca. 28 m realisiert wird.

Wir benötigen Ihr Einverständnis!
Bitte aktivieren Sie "Google Maps" in den unter dem Reiter "Functional" und laden Sie die Seite neu.

Vielen Dank!

Offene Gewerke

Für unser neues Bauprojekt suchen wir noch tatkräftige Nachunternehmer. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung zu folgenden Gewerken:

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 9 und 2?