Objektdetails

Adresse

Lüdinghauser Straße 9-11
59387 Ascheberg
Deutschland

Baujahr

2021 / 2022

Zahlen und Fakten

Grundstück            7.500 m²
Verkaufsfläche      1.500 m²
Stellplätze              108 Stück
Baubeginn             August 2021
Fertigstellung        Mai 2022

Objektnummer

ASCHE00013

Kategorie

Fachmärkte

Typ

Aktuelle Projekte

Beteiligte Unternehmen

  • Niederlassung Gendringen
    (ehemals Industriebau Imetaal)
  • Ten Brinke
  • Niederlassung Münster

Projektentwicklung - Kontakt

Unternehmen

Ten Brinke Niederlassung Münster

Ansprechpartner

Malte Schröder

Telefon

+49 251 39624512

Straße

Martin-Luther-King-Weg 28

Ort

48155 Münster

Land

Deutschland

Bauunternehmen - Kontakt

Unternehmen

Ten Brinke Bau GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Richard Koster

Telefon

+49 2822 7132 689

Straße

Dinxperloer Straße 18-22

Ort

46399 Bocholt

Land

Deutschland

Aktueller Bautenstand

Beschreibung

Geplant ist ein Neubau des HIT-Vollsortimenters inkl. 108 Stellplätze für PKW. Gemeinsam mit der HIT Handelsgruppe mit Hauptsitz in Siegburg und der Gemeinde Ascheberg wird der Umbau des Ortskerns mit der Realisierung des neuen Eschenplatz erneuert, wozu die Errichtung des Vollsortimenters neben der neuen Lüdinghauser Straße / Erschließungsstraße beiträgt.

Auf dem ehemaligen Gelände, auf dem bereits die alte Rettungswache des DRK am alten Feuerwehr-Gerätehaus sowie der KIK-Markt abgebrochen wurde, entsteht bis voraussichtlich Q1/2023 auf dem 7.500 Quadratmeter großen Grundstück ein - auf die Bauart der Ortsstruktur mittels einem architektonischen Wettbewerbs abgestimmter - neuer attraktiver Supermarkt. Das heißt, der Markt bekommt mehrere Sheddächer, mehrfach verspringende Fassaden und eine auf die angrenzenden Häuser angepasste Klinkerfarbe.

Offene Gewerke

Für unser neues Bauprojekt suchen wir noch tatkräftige Nachunternehmer. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung zu folgenden Gewerken:

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte addieren Sie 1 und 4.