toom Baumarkt & REWE Markt

Objektdetails

Adresse

Am Rosenkraenzchen / Linnicher Straße
52477 Alsdorf
Deutschland

Baujahr

2022 / 2023

Zahlen und Fakten

Grundstücksfläche:                  36.500 m²
Marktfläche REWE:                   2.700 m²
Marktfläche toom:                   8.000 m²
PKW-Stellplätze:                       260 Stück
Sonstiges:                                  integrierter Bäcker
Bauzeit:                                      04/2022 - 09/2023

Objektnummer

ALSD00008

Kategorie

Einzelhandel

Typ

Abgeschlossene Projekte

Beteiligte Unternehmen

  • Niederlassung Bonn
  • Niederlassung Gendringen
    (ehemals Industriebau Imetaal)

Projektentwicklung - Kontakt

Unternehmen

Ten Brinke Niederlassung Bonn

Ansprechpartner

Finn Eimermacher

Telefon

+49 228 97278915

Straße

Fraunhoferstraße 8

Ort

53121 Bonn

Land

Deutschland

Bauunternehmen - Kontakt

Unternehmen

Ten Brinke Bau GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Edwin Tempels

Telefon

+49 2822 7132 659

Straße

Dinxperloer Straße 18-22

Ort

46399 Bocholt

Land

Deutschland

Downloads

  • 2020 Unternehmenspräsentation Ten Brinke DE (2,47 MiB)
  • 2020_Bedrijfspresentatie Ten Brinke_NL.pdf (2,43 MiB)
  • 220929_Alsdorf_AmRosenkraenzchen_Außen_toom-Gelände.jpg (315,21 KiB)
  • 220929_Alsdorf_AmRosenkraenzchen_Dach.jpg (243,59 KiB)
  • 220929_Alsdorf_AmRosenkraenzchen_Rewe-Fertigteilwände.jpg (255,73 KiB)
  • 220929_Alsdorf_AmRosenkraenzchen_Rewe-gemauert2.jpg (325,80 KiB)
  • 220929_Alsdorf_AmRosenkraenzchen_Rewe-Mauer-Bodenplatte.jpg (304,50 KiB)

toom Baumarkt & REWE Markt

Nach der erfolgreichen Übergabe am 01.08.2023 und dem feierlichen Pre-Opening am 15.09.2023 hat der toom-Baumarkt in Alsdorf bereits seit dem 18.09.2023 die Türen für seine Kunden geöffnet. Der Baumarkt präsentiert sich mit einem breiten Baumarkt-Sortiment auf einer 8.000 m² großen Fläche.

Konzeptergänzend wurde am 19.09.2023 auch der neue REWE Vollsortimenter übergeben und wird daher am 06.10.2023 für seine Kunden eröffnen können.

Der REWE-Neubau bietet dem Kunden auf einer 2.700 m² großen Verkaufsfläche eine facettenreiche Produktpalette. Hier wurde das neue und moderne CI-Konzept der REWE Kette sowohl in der Außen- als auch Innengestaltung konsequent umgesetzt.

Beide Märkte zeichnen sich durch ihre offen gestaltete Bauweise aus.

Hervorzuheben ist, dass bei diesem Bauvorhaben ein besonderes Augenmerk auf die Nachhaltigkeit gelegt wurde. Beide Projekte sind gemäß DGNB mit der Auszeichnungsstufe GOLD zertifiziert und nach dem GEG 40 EE erbaut.

Wir benötigen Ihr Einverständnis!
Bitte aktivieren Sie "Google Maps" in den unter dem Reiter "Functional" und laden Sie die Seite neu.

Vielen Dank!