Aktueller Bautenstand Quartier Westfalenstraße Düsseldorf Nord Düsseldorf

Adresse

Am Gatherhof 41-43
40472 Düsseldorf
Deutschland

Objektnummer

TP0184

KW37/2023

Von den insgesamt 5 Gebäuden sind aktuell noch 3 Gebäude in der Bauphase. Die im April und Juni 2023 übergebenen Baufelder, sind mittlerweile bereits vollständig bezogen. Dem Rather Quartier sind somit weitere 200 gemütliche Wohnungen zugefügt worden.

Weitere 300 Wohnungen sind aktuell noch in der Bauphase und schreiten termingerecht voran. Nach wie vor laufen die Innenausbauarbeiten im Baufeld 1 auf Hochtouren. Im Schnitt werden jede Woche 10 weitere Wohnungen fertiggestellt. Nunmehr sind auch im Baufeld 2 die Innenausbauarbeiten gestartet. Ende November 2023 sollen auch hier die ersten Wohnungen fertiggestellt sein.

Auch das letzte Baufeld, Baufeld 3, wird zeitnah mit den Ausbauarbeiten beginnen können. Die Rohbauarbeiten schreiten termingerecht voran. Die Montage der Fenster und die Dacheindichtung werden ab November 2023 starten.

KW33/2023

Im Baufeld 1 laufen die Innenausarbeiten auf Hochtouren, die ersten Wohnungen sind bereits fertiggestellt. Im September / Oktober 2023 starten hier die Arbeiten für die Außenanlagen sowie der öffentlichen Erschließung.

Die Rohbauarbeiten im Baufeld 2 sind abgeschlossen. Der Innenausbau sowie die Fassadenarbeiten haben begonnen.

Gemäß Terminplan laufen die Rohbauarbeiten im Baufeld 3. Die Fertigstellung des Rohbau ist für November 2023 geplant.

KW24/2023

Die letzte Ortbetondecke über dem Kellergeschoss im Baufeld 3 ist nunmehr betoniert. In der Zwischenzeit wurden bereits zwei Baufelder im April und im Juni 2023 an den neuen Eigentümer erfolgreich übergeben. Die ersten Mieter sind bereits in die Wohnungen eingezogen. Im Baufeld 1 und Baufeld 2 schreitet der Ausbau weiter voran.

KW16/2023

Die Ausbauarbeiten für das erste Baufeld sind abgeschlossen. Auch die Außenanlagen sind ebenfalls weitestgehend fertiggestellt worden. Im Baufeld 4 sind die Arbeiten in den Außenanlagen gestartet. Die Rohbauarbeiten im Baufeld 1 sind nahezu abgeschlossen und voraussichtlich werden auch die Rohbauarbeiten im Baufeld 2 im Quartal 02/2023 abgeschlossen sein. Im Baufeld 3 wurde mit der Betonierung der Bodenplatte angefangen.

KW04/2023

Die Ausbauarbeiten für die ersten beiden Baufelder, Baufeld 5 und Baufeld 4, befinden sich in der Endphase. Die ersten Wohnungen wurden bereits durch den Bauherrn abgenommen. Zeitgleich finden die Arbeiten für die öffentlichen Zuwege zur Erschließung sowie der privaten Außenanlagen statt.

Bei Baufeld 1 wird der Rohbau voraussichtlich bis Ende des Monats final fertiggestellt sein. Die ersten Ausbautätigen (z. B. Einbau Fenster, Versorgungstraßen im Untergeschoss) sind bereits gestartet.

Das Baufeld 2 schreitet mit einem Zeitabstand von ca. zwei Monaten zum Baufeld 1 voran. Im April 2023 sollen hier die ersten Ausbautätigkeiten zur Ausführung gebracht werden.

Bei Baufeld 3 ist die Baugrube fertiggestellt worden. Anfang Februar 2023 kann gemäß Planung mit den Kranfundamenten begonnen werden.

KW49/2022

Am vergangenen Donnerstag haben wir ein Richtfest sowie eine Weihnachtsfeier für den Bau von ca. 490 Wohneinheiten, Gewerbeflächen und einer 5-zügigen Kindertagesstätte bei unserem Projekt Quartier Westfalenstraße Düsseldorf Nord ausgerichtet.

Für die Feierlichkeiten ist die Baustelle festlich hergerichtet worden und alle Gäste haben es sich im Warmen gemütlich gemacht. Selbstverständlich wurde für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt.

Es war ein gelungenes Fest!

Wir danken allen Projektbeteiligen für deren Beteiligung zur Realisierung der Quartierentwicklung.

Auf ins nächste Jahr!

KW44/2022

Die Rohbauarbeiten im Baufeld 1 und 2 sind ein gutes Stück vorangekommen. Bei Baufeld 1 befinden wir uns mit den Rohbauarbeiten im 2.Obergeschoss. Die Decke der Tiefgarage wurde im Baufeld 2 fertiggestellt. Hier wird nun mit den Rohbauarbeiten im Erdgeschoss begonnen.

Im Baufeld 4 und 5 sind die Ausbaufirmen in vollem Gange und die ersten Wohnungen wurden bereits fertiggestellt.

KW38/2022

Die Rohbauarbeiten der ersten beiden Baufelder, Baufeld 5 und 4, sind abgeschlossen. Bei Baufeld 1 sind die Rohbauarbeiten im 1. Obergeschoss in vollem Gange. Bei Baufeld 2 wird derzeit die Decke über der Tiefgarage eingeschalt und im Anschluss erfolgen die Betonagearbeiten. Für Baufeld 5 und 4 sind die Ausbaufirmen in vollem Gange und die ersten Wohnungen befinden sich bereits in der Fertigstellungsphase.

KW35/2022

Im Baufeld 5 wurde schon ein Teil der Wohnungen nahezu fertiggestellt. In einem Gebäudeabschnitt finden die letzten Arbeiten statt. Der PVC-Bodenbelag wird derzeit verlegt. Das Gerüst wird zurückgebaut und somit kommt die wunderschöne Außenfassade immer mehr zum Vorschein.

Die Rohbauarbeiten bei Baufeld 4 wurden fertiggestellt und die Ausbauarbeiten schreiten termingemäß gut voran. Die Fenster wurden weitestgehend eingebaut und die ersten Riemchen an der Fassade angebracht. Beide machen einen schicken Eindruck.

Der Rohbau bei den Baufeldern 1 und 2 geht planmäßig weiter. Bei Baufeld 1 werden die ersten Wände gemauert. Im Baufeld 2 werden die Hohlwände im Untergeschoss gesetzt.

KW27/2022

Im Baufeld 5 sind wir derzeit am Höhepunkt der Ausbauarbeiten angelangt. Die erste Tapete wurde bereits angebracht sowie die ersten Fliesen in den Bädern auf dem Boden verlegt. Die erste Riemchenfassade ist so gut wie fertiggestellt und gibt optisch einiges her.

Die Rohbauarbeiten für das Baufeld 4 sind schon auf der Zielgeraden, sodass mit den Ausbaugewerken begonnen werden kann.

Derzeit sind die Rohbauarbeiten in den Baufeldern 1 und 2 in vollem Gange. Im Baufeld 1 stehen größtenteils die Hohlwände im Untergeschoss und im Baufeld 2 wurde mit der Sauberkeitsschicht begonnen.

KW23/2022

Im Baufeld 5 gehen die Ausbauarbeiten weiter. Die ersten Abschnitte der Fassade wurden fertiggestellt und in den Wohnungen werden in dieser Kalenderwoche (23´2022) die ersten Fliesen verlegt. In der kommenden Woche wird im Baufeld 4 der Rohbau fertiggestellt sowie die Ausbauarbeiten starten. Im Baufeld 1 sind wir derzeit mit der Bodenplatte beschäftigt, diese ist zur Hälfte fertiggestellt. Parallel dazu starten die vorbereitenden Arbeiten im Baufeld 2, sodass der Rohbau dort auch in drei Wochen starten kann.

KW17/2022

Bei Baufeld 5 wurde der Rohbau in der Kalenderwoche 18 Woche fertiggestellt. Der Ausbau bei Baufeld 5 geht planmäßig weiter. Die Fenster wurden größtenteils montiert und an der Fassade wird im ersten Bereich gearbeitet. Im Gebäude werden die HLSE-Arbeiten durchgeführt..

Bei Baufeld 4 werden die Rohbauarbeiten ausgeführt. Im ersten Bereich wurde die erste Dachfläche fertiggestellt.

In dieser Kalenderwoche wurde bei Baufeld 1 der zweite Kran montiert. Im ersten Taktbereich wurde die Sauberkeitsschicht hergestellt.

KW13/2022

Die Rohbauarbeiten bei Baufeld 5 befinden sich in den letzten Zügen. Im Bereich des Staffelgeschosses wird in den kommenden Tagen das letzte Geschoss fertiggestellt, sodass die Rohbauarbeiten abgeschlossen sind. Im Baufeld 4 gehen die Rohbauarbeiten planmäßig weiter, derzeit wird die Decke über dem 2. Obergeschoss gebaut.

Des Weiteren starten im Baufeld 5 die Ausbauarbeiten. Die ersten Fenster sind eingebaut und die Arbeiten in den Wohnungen schreiten voran.

In dieser Kalenderwoche beginnen wir mit den Kranfundamenten im Baufeld 1, sodass dort mit den Rohbauarbeiten in der 18. Kalenderweoche begonnen werden kann.

KW09/2022

Der Rohbau bei Baufeld 4 und 5 geht wie geplant weiter. Im Baufeld 5 wurde mittlerweile die Hälfte des 3. Obergeschosses fertiggestellt. Die Rohbauarbeiten im Baufeld 4 schreiten im 1. Obergeschoss gut voran.

Des Weiteren finden derzeit die Ausbauarbeiten in der Tiefgarage des Baufelds 5 statt. In der Kalenderwoche 10´2022 beginnen die ersten Kanalbauarbeiten.

KW04/2022

Der Rohbau bei Baufeld 4 und 5 geht wie geplant weiter. Im Baufeld 5 wurde mittlerweile das gesamte 2. Obergeschoss fertiggestellt. Im Baufeld 4 wurde der Keller angefüllt und die Arbeiten im Erdgeschoss schreiten weiter voran.

Des Weiteren starten die ersten Ausbauarbeiten im Kellergeschoss des Baufelds 5. Es werden die ersten Entwässerungsleitungen verlegt.

KW48/2021

Im Baufeld 5 ist im Erdgeschoss das Mauerwerk fertiggestellt worden. Die jeweiligen Geschosse sind in einzelne Taktbereiche eingeteilt. Die Geschossdecken werden pro Taktbereich betoniert. Im Erdgeschoss gibt es insgesamt 6 Taktbereiche (TB 7 bis 12). Die Taktbereiche 7 und 10 sind bereits betoniert worden. In der Kalenderwoche 47/2021 wird der 8 und 9 Taktbereich betoniert. Mit dem Aufbau des Gerüsts wurde begonnen. Die ersten Vollfertigteilwände im 1. Obergeschoss des Taktbereichs 13 wurden gestellt.

Im Baufeld 4 wurden die ersten Decken über dem Untergeschoss betoniert, sowie mit der Abdichtung des Kellers an der Außenseite begonnen.

KW41/2021

Im Baufeld 5 wurde vor wenigen Tagen das Untergeschoss fertiggestellt. Nun laufen die Anfüllarbeiten, um sodann mit den folgenden Geschossen beginnen zu können.

Im Baufeld 4 befinden sich die Arbeiten im Untergeschoss noch im vollen Gange. Das Ziel ist es, die Ortbetondecke noch in diesem Monat zu betonieren. Um das Baufeld 1 herum finden derzeit noch Tiefbauarbeiten statt, um das Gelände auf die spätere Höhe zu bringen.

KW34/2021

Im Baufeld 5 gehen die Rohbauarbeiten wie geplant weiter. Die äußeren Hohlwände werden in dieser Woche alle gestellt sein, sodass die Tiefgarage geschlossen ist. In der vergangenen Woche konnten wir mit dem Rohbau im Baufeld 4 beginnen. In der Zwischenzeit wird um das Baufeld 1 das Gelände angefüllt.

KW27/2021

Der Rohbau von BF5 ist im vollen Gange. Es wird in dieser Woche 1/3 der Bodenplatte fertiggestellt sein. Das Baufeld 4 ist soweit vorbereitet, dass der Kran in drei Wochen aufgebaut werden kann.

Für das Baufeld 1 warten wir derzeit auf die Freigabe des Kampfmittelräumdienstens, um auch dort die Arbeiten fortführen zu können.

KW19/2021

Die Sanierung mittels Wabenverfahren in Baufeld 1 nähert sich dem Ende, es sind nur noch wenige Waben nötig, bis die Sanierung vollständig abgeschlossen ist. Das Baufeld 5 ist soweit vorbereitet, sodass in dieser Woche mit den Rohbauarbeiten begonnen werden kann. Zuerst werden die Kranfundamente erstellt, damit in zwei Wochen die beiden Kräne aufgestellt werden können und der eigentliche Rohbau starten kann.

KW12/2021

Im ersten Baufeld wurde in diesem Monat mit der PAK-Sanierung des Bodes begonnen. Der kontaminierte Boden wird mit Hilfe des Wabenverfahrens ausgehoben, zwischengelagert und abgefahren. Anschließend werden die Waben mit sauberem Boden verfüllt. Es werden die Baugruben der Baufelder 5 und 4 weiter vorbereitet, um zum Baustart fertig zu sein. Die Baugrubensicherung des Baufeldes 5 wurde mit Hilfe eines Berliner Verbaus sichergestellt.

KW08/2021

In den vergangenen Wochen ist der Abriss der Gebäude weit voran geschritten, bis auf die Gebäude zum Gatherhof hin. Die restlichen Gebäude wurden oberirdisch abgerissen. Das Baufeld 1 ist soweit vorbereitet, sodass zeitnah mit der PAK-Sanierung begonnen werden kann. Bei Baufeld 5+4 sind die Auffüllungen soweit ausgehoben und bereit zum Beproben.