Wir benötigen Ihr Einverständnis!
Bitte aktivieren Sie "Google Maps" in den Datenschutz-Einstellungen unter dem Reiter "Functional" und laden Sie die Seite neu.

Vielen Dank!

Objektdetails

Adresse

Krefelder Straße 117
40549 Düsseldorf
Deutschland

Baujahr

Fertigstellung August 2020

Zahlen und Fakten

  • Bruttogeschossfläche auf 2 Etagen  EG 2.700 m² und OG 2.900 m²
  • Im EG 605 m² Ausstellungsfläche für 16 Neuwagen
  • Im OG Kundenzone sowie Service- u. Verwaltungsbereiche
  • Parkkeller zur Fahrzeuglagerung auf knapp 4.000 m² 
  • großzügige Werkstatt mit ca. 800 m² Fläche
  • Gebrauchtwagenausstellung außen mit Verkaufspavillon 105m²
  • Eröffnung August 2020

Projektdetails

Objektnummer

IE6948

Typ

Referenzen

Kategorie

Autohäuser

Beteiligte Unternehmen

Bauunternehmen - Kontakt

Unternehmen

Industriebau Imetaal GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Ruud Reinders

Telefon

+49 2822 7132 658

Straße

Groendahlscher Weg 87

Ort

46446 Emmerich am Rhein

Land

Deutschland

Beschreibung

In den vergangenen Monaten ist an der Krefelder Straße in Düsseldorf ein neues, hochmodernes Audi-Autohaus mit einer Gebäudefläche von 5.700 m² zzgl. Außenanlagen entstanden.

Die Audi-Terminal-Architektur sowie die typische asymmetrische Audi-Kurve sind natürlich Grundlage der äußerlichen Gestaltung und lassen das Gebäude jung und dynamisch wirken. Im Erdgeschoss des Gebäudes hat die Fahrzeugausstellung ihren Platz gefunden, in der bis zu 16 Audi-Neuwagenmodelle in Szene gesetzt werden. Abgerundet wird dieser Bereich durch eine technisch hochwertig ausgestattete Werkstatt mit großzügiger Direkt- und Serviceannahme, einer TÜV- / AU-Stelle sowie einer Autowaschanlage und Pflegehalle für die Kundenfahrzeuge. Im Obergeschoss des neuen Audi-Terminals ist eine freundlich gestaltete Kundenzone sowie der großzügige Service- und Verwaltungsbereiche entstanden.

Zusätzlich wurde ein Untergeschoss mit einer Fläche von knapp 4.000 m² errichtet, welches nunmehr als Parkkeller zur Lagerung von bis zu 133 Neu- und Gebrauchtwagen genutzt wird. Auf dieser Fläche sind darüber hinaus noch die Aufbereitung und das Teilelager zu finden.

Auf dem Außengelände des Terminals ist eine Audi-Gebrauchtwagenausstellungsfläche nebst Verkaufspavillon mit bis zu 58 Gebrauchtwagenstellplätzen erschlossen worden. Abgerundet wurde die Grünanlage durch die vollflächige Verlegung eines Gründachs.