Wir benötigen Ihr Einverständnis!
Bitte aktivieren Sie "Google Maps" in den Datenschutz-Einstellungen unter dem Reiter "Functional" und laden Sie die Seite neu.

Vielen Dank!

Objektdetails

Adresse

Athanasius-Kircher-Straße 13, 15, 17, 19
97070 Würzburg
Deutschland

Baujahr

2018

Grundstück

ca. 4.164 qm

Zahlen und Fakten

- 57 Wohneinheiten (1-4 Zimmer) - davon 43 öffentlich gefördert

- 48 Tiefgaragenstellplätze - davon 43 öffentlich gefördert

- Baubeginn Frühsommer 2017 / Fertigstellung Ende 2018

Projektdetails

Objektnummer

TBK051 / I16049

Typ

Referenzen

Kategorie

Eigentumswohnung, Wohnanlagen, Wohnungsbau,

Beteiligte Unternehmen

Beschreibung

Zentrumsnah und trotzdem im Grünen!
In Würzburg entstand ein neuer Stadtteil – das „Hubland“. In unmittelbarer Nähe zum Gelände der Landesgartenschau 2018, wurden hier 4Mehrfamilienhauser mit insgesamt 57 Wohneinheiten und Tiefgarage errichtet.
Die 1-4 Zimmer-Wohnungen verfügen alle über eine Terrasse oder eine Loggia und sind direkt von der Tiefgarage über einen Aufzug erreichbar. Die Gebäude wurden in der Energieeffizienzklasse KfW 55 ausgeführt und übertreffen daher die Anforderungen der aktuell gültigen Energieeinsparverordnung (EnEV 2014 Stand 2016). Daher wurde auf technische Nachhaltigkeit und auf Förderfähigkeit geachtet.

Lage

Würzburg liegt mit ca. 124.000 Einwohnern auf Platz 6 der größten Städte Bayerns. Inmitten des Fränkischen Weinlandes verfügt die Stadt über herausragende Baudenkmäler, wie z. B. das UNESCO-Weltkulturerbe Residenz, den St. Kiliansdom, die Festung Marienberg oder die alte Mainbrücke. Auch als Kongress-Stadt mit nationalen wie internationalen Veranstaltungen besitzt Würzburg einen ausgezeichneten Ruf. Mit einer ausgewogenen Bevölkerungsstruktur aus Jung und Alt strahlt die Stadt Lebensqualität aus. Die Autobahnen A3 und A7 sind in wenigen Fahrminuten erreichbar.