Wir benötigen Ihr Einverständnis!
Bitte aktivieren Sie "Google Maps" in den Datenschutz-Einstellungen unter dem Reiter "Functional" und laden Sie die Seite neu.

Vielen Dank!

Objektdetails

Adresse

Amelia-Mary-Earhart-Straße 5
60549 Frankfurt am Main Frankfurt am Main
Deutschland

Baujahr

2017

Zahlen und Fakten

Grundstücksgröße ca. 2.726 m²

Grundrissfläche ca. 10.115 m² (EG-6.OG)

Geschosse 7 sowie 1 Tiefgarage

Zimmeranzahl 357 Zimmer

Baubeginn Januar 2016

Fertigstellung März 2017

Projektdetails

Objektnummer

IE6830

Typ

Referenzen

Kategorie

Hotel

Beteiligte Unternehmen

Bauunternehmen - Kontakt

Unternehmen

Industriebau Imetaal GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Edwin Tempels

Telefon

+49 2822 7132 659

Straße

Groendahlscher Weg 87

Ort

46446 Emmerich am Rhein

Land

Deutschland

Beschreibung

Nach einer Bauzeit von 14 Monaten konnte am 28. März 2017 das 7-geschossige Moxy-Hotel Frankfurt mit insgesamt 357 Zimmern eröffnet werden.

Es konnten bereits zwei hochmoderne und attraktive Moxy-Hotels in Deutschland realisiert werden. Das erste Hotel in München, welches bereits im März 2016 eröffnete, das zweite Moxy-Hotel in Eschborn, welches im August 2016 eröffnete, das dritte Moxy-Hotel in Berlin, welches im September 2017 in Betrieb ging und nun das Moxy-Hotel in Frankfurt, welches seine ersten Gäste seit dem 28. März 2017 empfängt.

Die Hotels überzeugen mit ihrem modernen, jugendlichen und eigensinnigen Stil und locken so zahlreiche Gäste an. Dieses ist gekennzeichnet durch einen intelligenten Do-it-yourself-Service (z. B. 24 Stunden Snacks und Getränke) und hochwertiger Technologie (z. B. wahnsinnig schnelles - im gesamten Hotel kostenloses - Internet), zu einem erschwinglichen Preis.

Ein besonderer Aspekt ist ebenfalls die neuartige Prefab-Bauweise, welche bei der neuen Moxy-Hotel-Kette angewandt wird.

 

Wichtiges zum Projekt

Die Hotelkette Moxy ist eine Marke von Marriott und zusammen mit Vastint Hospitality BV und Marriott Hotels entwickelt worden.

Als Generalunternehmer für die Realisation der ersten Moxy-Hotels in Deutschland und des dritten seiner Art in Europa, sind wir begeistert von der dynamischen Ausstrahlung des Hotel Konzeptes:

Die Marke definiert sich weniger durch den Preis als vielmehr durch ein ganz spezifisches Lebensgefühl. Dazu wurde das traditionelle Economy-Hotelkonzept komplett verändert. Der Gast soll in einer modernen, komfortablen Umgebung arbeiten, sich vergnügen, genießen und sich mit anderen austauschen können. Technisch modern ausgestattete Zimmer, ein lebendiger Lobby-Bereich, besondere Annehmlichkeiten und ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis, damit will Moxy preisbewusste Reisende überraschen - ein Hotel mit wohl durchdachten Features für ein erfrischendes Aufenthaltserlebnis, das Spaß macht.

„Moxy verkörpert die neue Generation von Reisenden, und zwar nicht nur die Vertreter der Generations X und Y, sondern ganz allgemein jung gebliebene Gäste, für die ein moderner Stil wichtig ist“, erklärt Tina Edmundson, Global Brand Officer für die Luxus- und Lifestyle-Marken von Marriott International. „Bei Moxy basiert jedes Feature auf sorgfältiger Recherche, um ganz gezielt auf die sich ständig wandelnden Anforderungen dieses rasch wachsenden Kundensegments einzugehen.“

„It's just like home, but with a bartender"

(http://moxy-hotels.marriott.com/our-story)