Wir benötigen Ihr Einverständnis!
Bitte aktivieren Sie "Google Maps" in den Datenschutz-Einstellungen unter dem Reiter "Functional" und laden Sie die Seite neu.

Vielen Dank!

Objektdetails

Adresse

Ilmstraße 8
85276 Pfaffenhofen a.d. Ilm
Deutschland

Baujahr

2017

Projektdetails

Objektnummer

TBK043

Typ

Referenzen

Kategorie

Eigentumswohnung, Wohnanlagen, Wohnungsbau

Beteiligte Unternehmen

Projektentwicklung - Kontakt

Unternehmen

TBB Ten Brinke-Projektentwicklungs-GmbH

Ansprechpartner

Roland Seissler

Telefon

+49 941 598 537 43

Straße

Prüfeninger Straße 20

Ort

93049 Regensburg

Land

Deutschland

Bauunternehmen - Kontakt

Unternehmen

Ansprechpartner

 

Telefon

E-Mail

Straße

Ort

 

Land

Beschreibung

Zwischen dem neuen Bürgerpark und dem Stadtzentrum von Pfaffenhofen sind unter dem Motto "Naturnahes Wohnen" 6 hochwertige und moderne Häuser mit insgesamt 54 Wohnungen entstanden. Diese, aufgeteilt in 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen, verfügen über einen Gartenanteil bzw. Loggien oder eine Dachterrasse. Jede Wohnung ist barrierefrei von der Tiefgarage über einen Lift und vom Außenbereich erreichbar.

Als KfW-Effizienzhaus Standard 70 (EnEV 2014) wurde auf technische Nachhaltigkeit und auf Förderfähigkeit der KfW-Bank geachtet. Die Wohnanlage "ILM-PARK" wird mit der umweltfreundlichen Fernwärme des Biomasse-Heizkraftwerks in Pfaffenhofen versorgt. Der "ILM-PARK" steht für naturnahes Wohnen. Das gesamte Konzept und das äußere Erscheinungsbild sind darauf ausgerichtet.

Eckdaten

• Grundstück 4.723 m²

• 54 Wohnungen (2 - 4 Zimmer)

• 63 Tiefgaragenstellplätze und 23 Stück im Freien

• Fertigstellung Herbst 2017

Lage

Die Kreisstadt Pfaffenhofen an der Ilm liegt mitten im Fünfeck der Ballungsräume München, Ingolstadt, Augsburg, Regensburg und dem Flughafen München und ist dank seiner optimalen Infrastruktur mit vielfältigen Arbeitsplätzen, attraktiven Einkaufs- und Freizeitangeboten sowie umfassender medizinischer Versorgung bei Bewohnern und Besucher gleichermaßen beliebt.

Die Autobahnen A9 und A93 sind in ca. 8 Kilometer vom "ILM-PARK" aus zu erreichen. Der Bahnhof an der Strecke München-Ingolstadt-Nürnberg befindet sich mitten in der Stadt und ist mit knapp einem Kilometer Enfernung sehr gut zu Fuß erreichbar. Der Münchner Flughafen ist kaum eine halbe Autostunde entfernt.

Im angrenzenden Bürgerpark entsteht ein offener, multifunktionaler Wiesenraum mit vielen Ruhebereichen und Sitzmöglichkeiten sowie abwechslungsreichen Sport- und Freizeitangeboten.