Marburg - Audi Terminal Brass

Objektdetails

Adresse

Affoellerstraße 108
35039 Marburg
Deutschland

Baujahr

2017

Zahlen und Fakten

über 3.500 m² Bruttogeschoßfläche für ca. 30 neue Arbeitsplätze 

500 m2 Ausstellungsfläche für über 17 Neuwagen 

Werkstatt mit 10-12 neuen Arbeitsplätzen 

Gebrauchtwagenausstellungsfläche im Außenbereich für ca. 50 Gebrauchtwagen 

Spatenstich am 14.01.2016 

Eröffnung am 28.01.2017

Projektdetails

Objektnummer

IE6893

Typ

Referenzen

Kategorie

Autohäuser

Beteiligte Unternehmen

Aktueller Bautenstand

Beschreibung

In den letzten 10 Monaten entstand an der Afföllerstraße in Marburg ein neues hochmodernes Audi-Autohaus mit einer Gebäudefläche von rund 2.275 m² zzgl. Außenanlagen und neuer Asphaltfläche. Die Audi-Terminal-Architektur sowie die typische asymmetrische Audi-Kurve sind natürlich Grundlage der äußerlichen Gestaltung und lassen das Gebäude jung und dynamisch wirken.

Im Erdgeschoss des Gebäudes findet neben den Service- und Verwaltungsbereichen auch eine großzügige Fahrzeugausstellung Platz, in dem bis zu 17 Audi-Neuwagenmodelle in Szene gesetzt werden können. Abgerundet wird dieser Bereich durch eine technische Werkstatt mit Karosserieabteilung, Lagerräumen und der Warenanlieferung sowie einer Autowaschanlage für die Kundenfahrzeuge.

Auf dem Außengelände des Terminal wurde eine Audi-Gebrauchtwagenausstellungsfläche, wo bis zu 50 Gebrauchtwagen Platz finden, erschlossen.

 

Bildquelle: Autohaus Brass Vertriebs GmbH & Co. KG