Industriebau Imetaal - News26.10.2018

Bautenstand Holiday Inn Express Hotel in Trier

 

Der Bau des neuen "Hotels Holiday Inn Express in Trier" schreitet voran.

 

Auf dem 2.534 m² großen Grundstück an der Nikolaus-Leis –Straße in Trier ensteht in den nächsten Monaten ein hochmodernes Hotel der Hotelkette "Holiday Inn Express" mit 158 Zimmern über 4 Stockwerke verteilt.

 

 

Bautenstand KW 43/2018

 

Der Bau des Holiday Inn Express Hotels in Trier nimmt von Tag zu Tag mehr Gestalt an. Mittlerweile sind die Bodenplatten EG West, Ost und der Eingangsbereich fertig betoniert. Die Hohlwände im Bereich EG West sind aufgestellt , bewehrt und betoniert. Auch die Ortbetonbauteile (Stützen, Wände, Unterzüge) im Bereich EG West sind fertiggestellt.

 

Im EG Ost sind die Hohlwände aufgestellt und betoniert und die Ortbetonbauteile sind errichtet. Die Decke EG West ist verlegt und bewehrt, sodass die Betonage zeitnah erfolgen kann. Die Filigrandecken EG Ost sind verlegt sowie Bewehrung und Betonage eingebaut. Das Fassadengerüst ist bis zum 1.OG  montiert.

 

Bautenstand KW 34/2018

In Trier sind die beiden benötigten Kräne aufgebaut und betriebsbereit.
Im Bauteil West des Holiday Inn Express Hotels sind die Grundleitungen verlegt. Im Untergeschoss sind Bodenplatte und Außenwände betoniert, die letzten Innenwände werden in KW 35 betoniert. Zurzeit wird die Dämmung verlegt. In KW 36 wird der Arbeitsraum verfüllt. Die Sauberkeitsschicht und die Frontschürzen unter der Bodenplatte wurden betoniert, die Verlegung der Bewehrung beginnt in KW 35.


Im Bauteil Ost des Holiday Inn Express Hotels werden zurzeit die Grundleitungen verlegt. Geplant ist Ende KW 35 die Sauberkeitsschichten und die Frostschürzen zu betonieren. Die Unterfahrt Aufzug Ost soll Anfang KW 36 betoniert werden.

 

Zurück

Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Weiterlesen …