Ten Brinke Bau - News22.05.2019

Baufortschritt 77 Wohnungen und Tiefgarage in Koeln

Die Ten Brinke Bau GmbH realisiert in Köln 3 Einzelgebäude mit insgesamt 77 Wohnungen und einer Tiefgarage mit 54 Stellplätzen.

 

 

Baufortschritt 21. KW 2019

In Köln ist es den letzten Wochen wieder einiges passiert.

 

Die Entwässerungstohre außerhalb des Gebäudes sind fast komplett fertiggestellt.

 

Haus A+B
Die Decke über dem 2. OG wurde verlegt. Die Bewehrungsarbeiten laufen zur Zeit. Ab Morgen fangen die Betonagearbeiten an.

 

Haus C+D

Maurerarbeiten vom Staffelgeschoss haben begonnen. Wir erwarten die Maurerarbeiten diese Woche fertigzustellen.
Die Atikkaelemte für das Staffelgeschoss wurden bereits geliefert und werden die kommenden Tage eingebaut.

 

Haus E+F

 

Die Maurerarbeiten haben das Erdgeschoss bereits komplett fertiggestellt. Die Decke oberhalb der Rampe wurde betoniert.
Ab nächste Woche wird die Decke über dem EG verlegt.

Baufortschritt 18. KW 2019

Bei unserem Bauvorhaben in Köln hat sich in den letzten Wochen einiges getan.

 

Der Erdbauer hat die Baugrube wieder verfüllt. Ab nächste Woche wird der Tiefbauer beginnen.

 

nbsp]

Hau A+B
Die Decke über dem 1. OG wurde betoniert.
Die Aufzugsschächte wurden montiert. Zur Zeit sind wir mit dem Mauerwerk beschäftigt.

 

Haus C+D

Das Mauerwerk vom 2. OG ist bereits fertiggestellt. Die Decken werden verlegt.

 

Haus E+F

 

Hier beginnen wir jetzt auch mit unseren Arbeiten.

Baufortschritt 13. KW 2019

 

Hau A+B
Die Maurerarbeiten haben begonnen

 

Haus C+D

Die Mauerwerkswände von der Decke über dem Kellergeschoss sind fertiggestellt.

Die Decke über dem Erdgeschoss wurde verlegt.

 

Haus F

Die Decke über dem Kellergeschoss wurde verlegt. Zur Zeit wird die Bewehrung verlegt.

Ein Teil der Decke wurde bereits betoniert.

 

Momenten wir um die Tiefgarage herum die Baugrube verfüllt

Baufortschritt 10. KW 2019

In den letzten Wochen hat sich bei unserem Bauvorhaben in Köln einiges getan.


Die Bodenplatte wurde betoniert. Der Kran ist soweit aufgebaut und die Hohlwände von Haus A bis D wurden betoniert.


Zurzeit sind wir mit dem Verlegen der Decke über der Tiefgarage und dem Verlegen der Bewehrung von der Decke und den Unterzügen beschäftigt.


Mit dem Mauerwerk der Tiefgarage sind wir begonnen. Die Mauerwerkswände von Haus A bis Haus C stehen jetzt, und wir erwarten, dass im Laufe der nächsten Woche das Mauerwerk von Haus D fertiggestellt wird.


Bei Haus E und F werden die ersten Hohlwände montiert.


Ab Dienstag werden wir den tieferen Teil der Decke von Haus A und B betonieren.

Baufortschritt 3. KW 2019

In Köln geht es endlich los!

 

Ungefähr 90% der Baugrube wurde bereits ausgeschachtet.

4 von den 6 Aufzugsunterfahrten und ein Pumpensumpf wurden betoniert.

 

Letzte Woche sind wir angefangen mit dem Verlegen der Entwässerungsrohre unterhalb der Bodenplatte. Diese sind jetzt zu 75% verlegt worden.

 

Diese Woche wurde ein Teil von der Sauberkeitsschicht betoniert. Morgen fängt der Rohbauer mit dem Montieren der Schalung der Bodenplatte an und am Montag beginnt unsere Eisenleger mit der Verlegung der Bewehrung für die Bodenplatte.

 

Am Dienstag wir der 2. Teil der Sauberkeitsschicht betoniert.

 

 

Baufortschritt 48. KW 2018

Wir haben „Grünes Licht“ bekommen um den Verbau einzubauen. Die Arbeiten sind für die 49 KW eingeplant. Anschließend können wir auch den Aushub komplett fertigstellen.

 

Weiterhin wird aktuell der Turmdrehkran aufgebaut für den Transport des Träger-Verbau, der Bewehrung, der Schalung und des Betonierens der Sauberkeitsschicht sowie weitere Rohbauarbeiten.

Baufortschritt 45. KW 2018

Bei unserem BV in Köln haben wir mit unseren Arbeiten begonnen. Die alten Hallen wurden abgerissen und der verschmutzte Boden entsorgt.


Da wir warten müssen auf die Ergebnisse von den Sonderungen für den Berliner Verbau, sind wir schon mit den Kranabschnitten von der Bodenplatte begonnen.


In diesem Bereich wurde die Entwässerung und der Fundamenterder eingebaut und die Sauberkeitsschicht betoniert.

Einschalung, Abschalelemente und Abdichtungen der Bewehrung wurden eingebaut.

Zurück