Ten Brinke Bayern - News13.10.2017

Pfaffenhofen: Aktueller Bautenstand

Lesen Sie mehr zu diesem Projekt "Wohnen in Pfaffenhofen a.d. Ilm"

 

 

Baufortschritt KW 40/2017

 

Baufortschritt KW 29/2017

Im Juni 2017 konnten 19 Wohnungen in Haus 1 und Haus 2 des ‚Ilm-Park‘ in der Ilmstraße in Pfaffenhofen übergeben werden und es sind die ersten Bewohner eingezogen. Alle Wohnungen sind so ausgerichtet, dass mindestens von 2 Zimmern der Blick in den ‚Bürgerpark‘ gegeben ist. An der Joseph-Maria-Lutz-Straße werden die restlichen 35 Wohnung in Haus 3 bis Haus 6 sukzessive ab August 2017 übergeben. Derzeit ist geplant, dass die letzten Wohnungen in Haus 6 Oktober 2017 bezogen werden können. Die Gartenschau in Pfaffenhofen ist noch bis 20. August 2017 geöffnet, dann werden Schritt für Schritt die Zäune abgebaut und die Parks sind für alle Bürger zugänglich.

 

Baufortschritt KW 20/2017

In großen Schritten nähert sich die Eröffnung der Gartenschau ‚Natur in Pfaffenhofen‘ am 24.05.2017. Rechtzeitig konnten wir die beiden Häuser 1 und 2 an der Ilmstraße fertigstellen. Derzeit finden die Vorabnahmen in diesen Häusern mit den Käufern statt, voraussichtlich Anfang Juni werden die ersten Bewohner einziehen. Nachdem die Gerüste bei den Häusern an der Ilmstraße abgebaut sind, ist gut zu erkennen, wie harmonisch sich die Architektur in den Park einfügt. Von den schönen Wohnungen hat man einen wunderbaren Blick in den späteren Bürgerpark, das architektonische Konzept ‚Wohnen in der Natur‘ bzw. ‚Wohnen am Park‘ ist in jeder Wohnung sichtbar und spürbar.

 

Baufortschritt KW 15/2017

In KW 15 konnten wir bereits das Gerüst bei Haus 1 abbauen, jetzt ist die klare Formensprache der Architektur zu erkennen. Bei Haus 2 werden wir innerhalb der nächsten 2 Wochen ebenfalls das Gerüst entfernen. Gut zu sehen ist der dezente Farbunterschied zwischen den Häusern, die Fassadenfarbe wird von Haus 1 aus in Richtung Haus 6 jeweils eine Stufe dunkler. Der Innenausbau in Haus 1 und 2 wird demnächst fertiggestellt. Nachdem bei Haus 2 das Gerüst abgebaut ist, werden die Gartenflächen der Erdgeschosswohnungen mit Humus aufgefüllt. Bei Haus 3 wurde bereits mit der Holzverkleidung begonnen.

 

Baufortschritt KW 13 / 2017

Die Bauarbeiten am Ilm-Park gehen mit großen Schritten voran.

Nachdem wir aufgrund des frühen und langen Winters im Außenbereich keine Arbeiten durchführen konnten, sind jetzt weiterhin die Fassadenarbeiten an der Reihe. Bei Haus 1 und Haus 2 an der Ilmstraße werden demnächst die Holzfassaden fertiggestellt.

Im Innenbereich konnten wir auch während des Winters arbeiten, somit sind wir vor allem in Haus 1 und Haus 2 schon sehr weit. Bereits jetzt kann man sehen, wie harmonisch sich die Gebäude in das Ensemble des Gartenschaugeländes einfügen.

Das städtebauliche Konzept, das durch die 6 Gebäude des ‚Ilm-Park‘ ein ausgewogener Übergang vom Park zur angrenzenden Wohnbebauung geschaffen werden soll, ist eindeutig erkennbar. Die modernen Gebäude, die ‚verdreht‘ zueinander stehen, bilden einen fließenden Übergang zwischen Natur und Wohnbebauung.

 

Baufortschritt KW 02 / 2017

Nach der kurzen Winterpause werden die Arbeiten im ‚Ilm-Park‘ fortgesetzt. Ende 2016 konnten wir bei Haus 1 die Außendämmung fertigstellen, bei guter Witterung beginnt hier die Montage der Holzfassade. Nach Inbetriebnahme der Heizung In Haus 1 und 2 geht der Innenausbau weiter. Der Estrich ist in beiden Häusern verlegt und die Fußbodenheizung kann zum Laufen gebracht werden. Die Rohinstallationsarbeiten in den Bädern und Küchen sind abgeschlossen, die Wände wieder geschlossen. Demnächst beginnen wir mit den Fliesenarbeiten.

 

In den Häusern 3 bis 6 sind fast alle Fenster eingebaut. Nun wird innen an den Rohinstallationen Elektro und Sanitär weitergearbeitet. Sobald die Fenster vollständig gesetzt sind, wird mit dem Heizen begonnen. Die Fernwärme ist hier bereits angeschlossen.

 

Baufortschritt KW 45 / 2016

Eines der letzten Bilder vom ‚Ilm Park‘ aus dem Spätsommer. Auf dieser Luftaufnahme kann man sehr schön erkennen, wie einzigartig sich die 6 Gebäude in den Bürgerpark einfügen.

Das Luftbild wurde uns von Herrn Ebensberger von C-DATA (http://www.ebensberger.de/joomla/index.php) aus Pfaffenhofen an der Ilm zur Verfügung gestellt.

Im Auftrag der ‚Natur in Pfaffenhofen‘ werden fortlaufend Luftaufnahmen vom Gartenschaugelände gemacht. Mehr Luftbilder, auch vom ‚Ilm Park‘, finden Sie hier:  (http://www.ebensberger.de/joomla/index.php/12-luftaufnahmen/18-landesgartenschau-2017).

 

Baufortschritt KW 39 / 2016

Die Attika bei Haus 6 wird derzeit betoniert, danach sind die Rohbauarbeiten für alle 6 Häuser abgeschlossen. In Haus 1 und 2 sind die Rohinstallationen Heizung / Sanitär und Elektro fertiggestellt und die Innenwände wieder geschlossen. In Haus 3 erfolgt die Errichtung der Innenwände und der Fenstereinbau in KW 40 und 41. Rechtzeitig vor dem Wintereinbruch werden alle Gebäudehüllen geschlossen und mit den Ausbauarbeiten begonnen.

 

Baufortschritt KW 37 / 2016

Beim Ilm-Park in Pfaffenhofen an der Ilm laufen die Bauarbeiten nach wie vor nach Plan. In Haus 1 und 2 sind die Rohinstallationen Sanitär und Elektro abgeschlossen und die Wände werden derzeit geschlossen. Bei Haus 3 und 4 sind die Mauerwerksarbeiten fertig, hier werden demnächst die Fenster eingebaut. Bei Haus 5 und 6 beginnen die Mauerwerksarbeiten im Dachgeschoss.

Parallel zu den Bauarbeiten wird intensiv am Bürgerpark, einem Teil der Gartenschau 2017, gearbeitet und gepflanzt. Mehr und mehr erkennt man die einzigartige Lage der Gebäude, die später den südlichen Rand zum Bürgerpark bilden.

 

Baufortschritt KW 34 / 2016

Der Bau der 6 Mehrfamilienhäuser schreitet zügig voran. In Haus 1 und 2 stehen die Rohinstallationen der Haustechnik kurz vor dem Abschluss, danach werden die Innenwände geschlossen. Bei Haus 3 wird demnächst die Decke über dem DG betoniert, bei Haus 4 die Fertigteildecke über dem 2. OG verlegt.

 

Baufortschritt KW 30 / 2016

Der Rohbau bei Haus 1 und 2 in der Ilmstraße ist zwischenzeitlich fertiggestellt, derzeit werden die Fenster montiert. Außerdem wurden bereits die Innenwände in Haus 1 und 2 größtenteils erstellt, die Sanitär- und Elektrofirma haben mit der Rohinstallation begonnen.

An der Joseph-Maria-Lutz-Str. ist bei Haus 3 die Decke über dem Erdgeschoss erstellt, bei Haus 4 bis 6 werden derzeit die Mauerwerksarbeiten im Erdgeschoss ausgeführt. Die Tiefgarage unter Haus 3 bis 5 ist im Rohbau fertiggestellt.

 

Baufortschritt KW 24/2016

Bei Haus 1 wurde bereits die Decke über dem 2. Obergeschoss betoniert, als Nächstes wird das Dachgeschoss gemauert. In Baufeld B wurde mittlerweile die Kellerdecke betoniert, bald geht es hier auch los mit den Mauerarbeiten. Das ehemalige Wasserkraftwerk an der Ilm wurde zwischenzeitlich abgebrochen. Für die Gartenschau 2017 wird an dieser Stelle ein neues Wasserkraftwerk errichtet.

 

Baufortschritt KW 16/2016

Im Baufeld A (Haus 1+2) sind die Mauerwerksarbeiten im Erdgeschoss abgeschlossen. Außerdem sind in Baufeld A die Spundbohlen für den Verbau diese Woche gezogen worden, die Grundwasserabsenkung wird sukzessive zurückgefahren und der Grundwasserstand wird wieder auf natürliches Niveau gebracht.

In Baufeld B und C (Haus 3-6) werden die Bodenplatten der Tiefgarage und der Keller betoniert, und es wurde bereits mit den Kellerwänden bei Haus 3 begonnen.

 

Baufortschritt KW 15/2016

In Baufeld A (Häuser 1 + 2) ist das Ziegelmauerwerk im Erdgeschoss fast fertiggestellt. In Baufeld B + C (Häuser 3 - 6) sind die Erdarbeiten abgeschlossen und das Betonieren der Bodenplatte für die Keller sowie die gemeinsame Tiefgarage mit 63 Stellplätzen wird vorbereitet.

Die Arbeiten im angrenzenden Bürgerpark, der ab Mai 2017 Teil der Gartenschau in Pfaffenhofen an der Ilm ist, laufen ebenfalls auf Hochtouren. Viele Pflanzen, die im Herbst 2015 gepflanzt wurden, blühen bereits. In den letzten Wochen wurden nochmal über 4.000 Pflanzen gepflanzt. Man kann heute schon erkennen, welch hohe Lebensqualität dieses einmalige Objekt ‚Ilm-Park‘ für die Bewohner einmal haben wird.

 

Baufortschritt KW 14/2016

In Baufeld A (Haus 1 und 2) sind die Kellerdecke und die Tiefgaragenabfahrt fertiggestellt, die Mauerwerksarbeiten im Erdgeschoss wurden begonnen. Entsprechend dem Bauzeitenplan sind die Erdarbeiten in Baufeld B (Haus 3 und 4) abgeschlossen und die vorbereitenden Arbeiten für die Bodenplatte nahezu fertig. In Baufeld C (Haus 5 und 6) sind die Verbauarbeiten abgeschlossen, die Grundwasserabsenkung ist eingerichtet. Die restlichen Erdarbeiten werden hier innerhalb der nächsten 2 Wochen erfolgen.

 

Offizieller Spatenstich

Viele Besucher verfolgten am 17.03.2016 bei wunderschönem Wetter den symbolischen Spatenstich am Bürgerpark in Pfaffenhofen a.d. Ilm. Auf dem Gelände entstehen 6 Gebäude mit 54 Wohnungen in verschiedenen Größen von 60 - 120 m².

 

Hier erfahren Sie mehr zum Spatenstich in Pfaffenhofen

 

Baufortschritt KW 10/2016

Im Baufeld A werden bereits die Kellerwände betoniert, demnächst wird die Kellerdecke erstellt.

In Baufeld B+C sind die Verbauarbeiten abgeschlossen, die Grundwasserabsenkung wird derzeit eingerichtet. Sobald das Grundwasser abgesenkt ist, wird der restliche Erdaushub erfolgen. Für den Bau der Tiefgarage und der Keller in Baufeld B+C müssen über 6.000 m³ Erde ausgebaut und abgefahren werden. Im Untergeschoss der 4 Gebäude entstehen 63 Stellplätze sowie 29 Kellerabteile für die Wohnungen. Weiter sind dort ein Fahrradkeller sowie die Technikräume.

 

Baufortschritt KW 9/2016

Trotz erneutem Wintereinbruch gehen die Bauarbeiten in Baufeld B und C weiter. Mit schwerem Gerät werden als Verbau bis zu knapp 10 Meter lange Spundbohlen eingerammt. Der Verbau wird für die spätere Grundwasserabsenkung zur Errichtung der großen Tiefgarage und der Keller benötigt.

 

Baufortschritt KW 8/2016

Baubeginn in Baufeld B und C ist erfolgt, ab KW 9 beginnen die Verbauarbeiten mit knapp 10 m langen Spundbohlen für die Tiefgarage Haus 3 bis 6. In Baufeld A werden die ersten Tiefgaragenwände betoniert.

 

Baufortschritt KW 6/2016

Die Aushubarbeiten im Baufeld A sind abgeschlossen und der Kran wurde aufgestellt. Das Betonieren der Bodenplatte für die Tiefgarage wird vorbereitet.

 

Baufortschritt KW 2/2016

Beginn Grundwasserabsenkung im Baufeld A

Der Verbau wurde noch im Dezember 2015 eingebracht, jetzt geht es mit dem Erdaushub weiter, dafür muss das Grundwasser abgesenkt werden.

 

Zurück

Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Weiterlesen …