Ten Brinke Industrie- und Gewerbebau - News31.08.2018

Neubau Kaufland Essen

Lesen Sie hier weitere Informationen zum Neubau Kaufland Essen.

 

Baufortschritt KW 35/2018

Im Sommer, am 29. August 2018 hat der Kaufland, nach mehr als einem Jahr Bauzeit, seine dritte Filiale in Essen erfolgreich eröffnet.
Die Fa. Ten Brinke Industrie- und Gewerbebau hat für die Hahn-Gruppe aus Bergisch Gladbach den Kaufland nach der Baubeschreibung
"KaBa 2017" gebaut.
Im Erdgeschoss befindet sich eine große Parkgarage und die Verkaufsfläche von ca. 3.200m² befindet sich im 1. Obergeschoss.
Der Sozialtrakt für die ca. 70 Kaufland Mitarbeiter befindet sich im 2. Obergeschoss.
Im Mallbereich befinden sich mehrere Kleinshops, sowie eine Bäckerei, ein Asia-Restaurant, ein Zeitschriftenshop und ein Feinkostladen.

 

Baufortschritt KW 24/2018

Die letzten Blechpaneele werden derzeit an der Außenfassade verbaut. Sowohl der Anlieferbereich als auch der Eingangsbereich für den Kundenverkehr sind fertiggestellt worden.
Im Gebäude sind die Innenausbauarbeiten in vollem Gang. Parallel werden die Sachverständigen-Abnahmen, Feininstallationen  und sämtliche Einregulierungen bzw. Funktionstests durchgeführt.

Baufortschritt KW 20/2018

Die Anlieferrampe ist vergangene Woche betoniert worden und der Rampentafel wird derzeit versehen mit Rolltoren und Vergitterung.
Die Anschlussarbeiten an der öffentlichen Straße werden nächste Woche durchgeführt, sodass bei der Übergabe die Anlieferung reibungslos funktionieren kann.

Im Verkaufsbereich werden die Holzverkleidungen der Bedienbereiche gebaut und die Holzlamellen in der Obst- & Gemüseabteilung.
Parallel hat Kaufland die Kühlmöbel eingebracht, die momentan angeschlossen werden.

Die haustechnischen Gewerke starten mit der Feininstallation und ab nächste Woche wird die Regeltechnik programmiert.
Einige Sachverständigen-Abnahmen werden bereits durchgeführt.

 

Baufortschritt KW 15/2018

Die Baustelle in Essen läuft in der Endphase. Derzeit werden die Arbeiten an der Außenfassade (Fassadenanstrich, Blechverkleidung und Stahltreppenhäuser) durchgeführt. In der Tiefgarage sind die Pflasterarbeiten soweit abgeschlossen und wird derzeit der Asphalt eingebracht.
Im Verkauf und sämtlichen Nebenräumen läuft die Rohinstallation der Haustechnik dem Ende zu und wird langsam gestartet mit der Feininstallation. Die Feininstallation läuft parallel mit sämtlichen Innenausbauten.
Derzeit wird gefliest, gestrichen und die Trockenbauwände aufgestellt.

 

Baufortschritt KW 08/2018

Die Rohbauarbeiten beim Kaufland in Essen sind in vollem Gange und werden voraussichtlich bis Mitte März fertiggestellt sein. In Teilbereichen wurde bereits gestartet mit den Innenausbauarbeiten wie Trockenbau, Malerarbeiten und Rüttelbelag.
Die Haustechnikfirmen erstellen derzeit ihre Rohinstallationen. In der Parkebene wird gestartet mit den Pflasterarbeiten.

 

Baufortschritt KW 04/2018

Die Rohbauarbeiten am Berthold-Beitz-Boulevard sind in vollem Gang, im Lagerbereich Erdgeschoss werden die letzten Betonwände betoniert, die Erdgeschoss-Decke im Lagerbereich wird voraussichtlich Ende KW 06-2018 betoniert. Die letzten Betonfertigteile werden in der KW05-2018 und die letzten Trapezbleche in der KW06-2018 verlegt. Wenn das Wetter mitspielt, wird die Dacheindichtung der Verkaufsfläche Ende KW07-2018 fertiggestellt sein.

Die Rohinstallation der haustechnischen Gewerke wurde ebenso begonnen. Derzeit wird auf der Verkaufsfläche die Betonkernaktivierung verlegt und abgedrückt und die Rollsteige ins Gebäude werden gehoben und endmontiert.

 

Baufortschritt KW 51/2017

Die Lieferung und der Einbau des 2. Teils der Trapezbleche ist in vollem Gang. Damit ist das Hauptgebäude komplett ausgestattet mit Trapezblechen.
Außerdem sind die Grundleitungen der Entwässerung zu 80% verlegt worden und es wurde mit der Dachentwässerung innerhalb des Gebäudes begonnen. Auch am aussteifenden Kern am Berthold-Beitz-Boulevard wird fleißig gearbeitet.


Das Projektteam wünscht frohe Weihnachten und alles Gute für 2018!

Baufortschritt KW 48/2017

Derzeit werden die Betonfertigteile und Fertigteil – Sandwichfassadenplatten montiert, es geht hier um insgesamt ca. 450 Stück Betonfertigteile.
Am 4. Dezember wird gestartet mit der Trapezblechverlegung und wenn das Wetter mitspielt wird dieses Jahr noch begonnen mit den Dacheindichtungsarbeiten. Anfang nächsten Jahres wird direkt gestartet mit der Rohinstallation der Haustechnik.

Baufortschritt KW 41/2017

Die Ortbetonfundamente für die Betonfertigteilstützen sind soweit fertiggestellt, dass die Stützen vor Ort gestellt werden können. Die Stützen werden mit einem 250t Autokran gestellt. In der KW 43 werden die ersten Geschossdecken und Dachbinder erwartet. Parallel werden die Gruben für die Aufzüge und Rollsteige erstellt.
Die Rohbauarbeiten der Treppenhäuser werden derzeit durchgeführt und werden als Aussteifung des Gebäudes dienen.  

Baufortschritt KW 22/2017

Die ersten Vorbereitungen für den Bau des Kauflands laufen. Die Container stehen und der Untergrund wird bereits bearbeitet.

Zurück

Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Weiterlesen …