Ten Brinke
Foundation

Bei Ten Brinke sind wir engagiert. Nicht nur bei Menschen und Beziehungen in der Nähe, sondern auch bei Menschen in den ärmsten Ländern der Welt. Wir sind uns bewusst, dass wir zu einer nachhaltigen und zielgerichteten Verbesserung der Welt von morgen beitragen können. Also tun wir genau das. Seit 2011 durch die Ten Brinke Foundation.

Mit der Ten Brinke Foundation helfen wir Menschen in Entwicklungsländern, sich tatsächlich zu entwickeln. Wir helfen den Menschen, sich selbst zu helfen. Wir leisten finanzielle Unterstützung für den Bau von Ausbildungszentren und für die Gründung und Umsetzung eigener landwirtschaftlicher Projekte. Wir bieten ebenfalls Mikrokredite an, um den Menschen die Möglichkeit zu geben, sich selbstständig zu machen. Mit der Ten Brinke Foundation bauen wir mit an einer besseren Zukunft für alle.

News

Malawi - Ofenbauprojekt

Die Ten Brinke Foundation finanziert den Bau von 240 Öfen in der Region Benga in Malawi.

Kolleginnen und Kollegen auf Rundreise durch Namibia

Sechs Kollegen - gemeinsam mit ihren Partnern - wurden zu einer 14-tägigen Rundreise durch Namibia eingeladen. Jedes Jahr bietet Ten Brinke mehreren Kollegen sowie ihren Partnern einen zweiwöchigen Urlaub in einem der Länder an, in denen die Foundation tätig ist. Damit soll die Aufmerksamkeit der Kollegen auf die Ten Brinke Foundation gelenkt und ihnen für ihre Einsatz gedankt werden.

Landwirtschaftsprojekt Malawi

Oktober 2022

Die Ernte auf der Farm in Malawi ist mehr als gut ausgefallen.

Hier finden Sie alle Projekte der Ten Brinke Foundation

Informationen zu den einzelnen Projekten finden Sie unter dem Button "Alle Projekte".

Kriterien der Ten Brinke Foundation für die Auswahl eines Projektes

Die Ten Brinke Foundation wendet bei der Beurteilung von Anfragen für die finanzielle Unterstützung von Projekten, die nachstehenden Kriterien an. Zur Zeit konzentrieren wir uns insbesondere auf Projekte in Malawi. Da unser Budget zur Zeit ausgeschöpft ist, können Projektanfragen erst ab 2025 wieder entgegen genommen werden.

Im übrigen können Anträge für Projekte, die die nachfolgenden Kriterien nicht erfüllen, nicht berücksichtigt werden.

  • Es werden nur Projekte in den ärmsten Ländern bzw. in den ärmsten Regionen unterstützt
  • Das Projekt soll im betreffenden Gebiet die wirtschaftliche Entwicklung voranbringen.
  • Das Land in dem das Projekt ausgeführt wird, soll politisch stabil sein.
  • Wir bevorzugen Projekte, die wir vollständig als Hauptsponsor mit 75% bis 100 % unterstützen können.
  • Berücksichtigt werden nur Anfragen von Organisationen, die ihren Sitz in den Niederlanden oder Deutschland haben.